Hauptspeisen, Home, Rezepte, Vegan

Karfiol mit Currysauce

Am Tag 3 der Challenge war nicht viel Zeit zum Kochen und so hab ich das (Blumenkohl) Karfiol Rezept aus Attila Hildmanns Buch gemacht. Karfiol gibts zur jetzigen Jahreszeit ja noch in einheimischer, toller Qualität.

Blumenkohl mit Currysauce
Portionen: 2

Zutaten:

1,5 kg Blumenkohl
jodiertes Meersalz
30 g geröstete Mandeln
20 g gepapptes Amaranth
4 EL Olivenöl
60 g weißes Mandelmus
1 TLCurrypulver
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
etwas Basilikum

Zubereitung:

Mandeln hacken (Stufe 8/7 Sek.). Mit Amaranth und 2 EL
Olivenöl mischen, salzen. Umfüllen.

Blumenkohl waschen, ca. 1 kg Röschen vom
Strunk schneiden.  Im Varoma vom TM 25 Min. Varomastufe/1 dampfgaren.
Mandeln hacken. In einer Schüssel mit Amaranth und 2 EL
Olivenöl mischen, salzen.
Mandelmus mit Currypulver und 100 ml Wasser mit Salz und Pfeffer abschmecken im TM 100°/Stufe 1,5 erhitzen. Ich hab noch mindestens 125 gr. Wasser dazugegeben weil das Mandelmus zu sehr eingedickt hat.
Blumenkohl mit 2 EL Olivenöl mischen und auf einen Teller geben. Mit dem Amaranth-Mix
bestreuen und die Currysoße darauf verteilen.
Mit Basilikum garniert servieren (hab ich leider vergessen)

Wir haben auch nicht die ganze Menge geschafft sondern abends als Suppe verspeist. (Im TM mit Wasser vermischt 1 Min.St.10 püriert und noch etwas nachgewürzt)

Kommentar verfassen