Browse Tag by Gemüse Reis vegetarisch Kohl
Fleisch, Hauptspeisen, Home, Rezepte

Schnelles Spargelragout mit Hühnerfleisch

Schnell heim aus dem Büro und dann soll auch gleich was am Tisch stehen!  Am Nachhauseweg oder am Vortag  wunderbaren, einheimischen Spargel besorgen und als
Spargelragout mit etwas Hühnerfleisch  zubereiten. Während man

 

Spargelragout mit Hühnerfleisch

ZUTATEN

400 Gramm Hühnerfilet

250 Gramm Spargel grün

125 Gramm Sahne oder Sojamilch 17% Fett

Salz

Pfeffer

1 klein. Zwiebel

1 Knoblauchzehe

Dille

2 Essl. Sojaöl

200 Gramm Hühnerbrühe

200 Gramm Reis

ZUBEREITUNG

Zwiebel in grobe Würfel schneiden und mit dem Knoblauch 3 Sek./St.5 im Tm hacken und umfüllen. 

Sobald der Zwiebel und Knoblauch umgefüllt ist, Reis ins Garkörbchen des Thermomix geben. (braucht nicht ausgewaschen werden) Mit soviel Wasser übergiessen, dass es fingerhoch über dem Reis steht…Auf 100 ° St. 1/20 Min. garen. Der Reis ist dann perfekt und servierbereit!

Während der Reis gart, in einer Pfanne  etwas Öl am Herd erhitzen, Zwiebel und Knoblauch ins Öl und kurz durchrösten. Hühnerfleisch in Streifen schneiden und zum Zwiebel geben. Ein paar Minuten scharf mitraten.  

Spargel in Stücke schneiden, Köpfe ganz lassen, alles kurz mitrösten, mit etwas Hühnerbrühe aufgiessen,
Sojaobers oder Sahne dazu, aufkochen lassen und mit Dill bestreuen.

Vegetarisch

Wirsingrouladen mit Reis-Käse-Tomatenfüllung

Ein ganz wunderbares vegetarisches Rezept dass man ganz einfach auch auf „Vegan“ ändern kann indem man die Milchprodukte durch die Vegane Version ersetzt!

ZUTATEN

1 klein. Wirsing (ca. 1 kg)

3 klein. Geschnittene Zwiebeln

1 Essl. Margarine

125 Gramm Langkornreis

1 Essl. Instant-Gemüsebrühe

125 Gramm Grob geriebener Gouda

1 Becher Schnittlauch 1 klein. Wirsing (ca. 1 kg)

3 klein. Geschnittene Zwiebeln

1 Essl. Margarine

125 Gramm Langkornreis

1 Essl. Instant-Gemüsebrühe

125 Gramm Grob geriebener Gouda

1 Becher Schnittlauch Frischkäse

FÜR DIE SAUCE

1/2 Ltr. Sahne

Salz

Pfeffer

Paprika

Curry

1 Essl. Instant-Gemüsebrühe

Evtl. 3 EL Sherry

1 Becher Frischkäse

Tomatenscheiben

Geriebener Käse zum Bestreuen

FÜR DIE SAUCE

1/2 Ltr. Sahne

Salz

Pfeffer

Paprika

Curry

1 Essl. Instant-Gemüsebrühe

Evtl. 3 EL Sherry

1 Becher Frischkäse

Tomatenscheiben

Geriebener Käse zum Bestreuen

ZUBEREITUNG

Wirsingblätter ca. 5 Minuten in 2 l Salzwasser vorkochen. Dann die klein geschnittenen Zwiebeln in der Margarine andünsten.

Den Reis in knapp 1/2 l Wasser mit der Instant-Brühe 25 Minuten quellen lassen.

Anschließend den grob geriebenen Gouda und den Frischkäse unter den garen Reis mischen.

Nun 5 Portionen Kohlblätter mit dem Reisgemisch füllen .

Anschließend Kohlblätter zu Rouladen formen und in ein wenig Margarine 5 Minuten von beiden Seiten anbraten. Danach die Rouladen in eine Auflaufform geben, die Sahne mit dem Frischkäse mischen, mit den Gewürzen abschmecken und über die Rouladen giessen. Jede Roulade mit einer Tomatenscheibe belegen und dann das Ganze 30 Minuten bei 200 °C in den Ofen geben und die letzen 10 Minuten die Rouladen mit Käse bestreuen.