Backen, Rezepte, Süsses

Kärntner Reindling

Auch wenn wir in Oberösterreich wohnen, Ostern und ein Kärntner Reindling sind untrennbar verbunden.

Diesen hier hab ich irgendwann aus verschiedenen Rezepten zusammengebastelt und seither begleitet er uns jedes Jahr durchs Osterfest!

Reindling

ZUTATEN

500 Gramm Mehl

75 Gramm Kristallzucker

1 Teel. Salz

75 Gramm Butter

15 Gramm Germ

200 ml Milch, lauwarm

1 Ei

FÜLLE

1 Pack. Karamelpudding

150 Gramm Walnüsse gerieben

1 Schuß Rum

Zucker nach Geschmack

400 Gramm Milch

2 groß. Rippen Kochschokolade

ZUBEREITUNG

Teig

Mehl, Zucker und Salz mischen, Butter einmengen. Germ in der

lauwarmen Milch 37° 2 Min. im TM auflösen, Ei dazumischen und die Mehlmischung dazu . Kneten bis ein glatter seidiger Teig entsteht. (TM Teigstufe 3 Min) Zu doppelter Grösse aufgehen lassen.

Ausrollen zu 20 x 40 cm.

Fülle:

Milch, Zucker, Puddingpulver und Nüsse im Thermomix kochen, Rum und

Schokolade dazugeben etwas abkühlen lassen.

Mit der Fülle bestreichen und einrollen. In einer mit Butter

ausgestrichenen Kranz-Form bei 180° ca. 35 Min. backen.

Kommentar verfassen