Browse Tag by Germteig
Brot, Home, Rezepte

Einkornweckerl

Einkornweckerl

Zutaten:

150 gr. Einkorn
100 gr. Roggenmehl
350 gr. Weizenmehl
1/2 Würfel Hefe
1 TL Backmalz
1 TL. Roggensauerteig
300 gr. Wasser
1 TL Zucker

Zubereitung:

Hefe , Zucker und Wasser im Mixtopf auf 37° erwärmen.
Restliche Zutaten dazu und auf Teigknetstufe 3 Min. kneten.

Teig im Mixtopf 45 Min. gehen lassen.
Dann herausnehmen, Teiglinge zu 80 gr. abstechen und rund schleifen.
in eine Form legen und nochmal 30 Min. gehen lassen (zugedeckt)
Dann mit Wasser bestreichen mit Körnern nach Belieben bestreuen (Mohn, Salz, Kümmel, Sesam bzw. gemischt)  In der Mitte eindrücken und ins vorgeheizte Backrohr schieben.

Eine grosse Tasse heisses Wasser hinein oder Einstellung 1 Dampfstoss … 220°/20 Min. backen

Backen, Desserts, Home, Rezepte

Flaumige Faschingskrapfen

Ein ganz wunderbares Faschingskrapfenrezept aus einer FB Gruppe …. gebacken in einer grossen Partypfanne

Flaumige Faschingskrapfen

Rezept von Helga Meißner

Zutaten:

600 g glattes Mehl,
80 g Feinkristallzucker,
80 g zerlassene Butter,
Vanillezucker,
Schale einer abgeriebenen Bio Zitrone,
etwas Rum
1 Würfel frische Germ,
1/4 lt lauwarme Milch,
4 Dotter.

Zubereitung:

Aus der Milch, der Germ und 40g vom Zucker ein “ Dampfl “ machen und an einem warmen Ort ca. 15 – 20 min. gehen lassen.

Germteig zubereiten. Mit etwas Mehl bestauben und 45 min. gehen lassen; durchkneten und nochmal jeweils eine 1/4 std. gehen lassen. Der Teig wird dann schön feinporig.
Krapfen zu 50 g “ schleifen “

Mit einem Geschirrtuch bedecken und nochmals 10 min. ruhen lassen. Im heißen Fett ( ich habe ein Öl – Butterschmalz Gemisch genommen ) ausbacken. Zuerst die Oberseite einlegen und einen Deckel drauf geben ca. 3- 4 min. Dann umdrehen und ohne Deckel weiter 4 min. ausbacken. Auf einer Küchenrolle abtropfen lassen. Mit fruchtiger Marillenmarmelade füllen und anzuckern. Gutes Gelingen!