Hauptspeisen, Home, Rezepte

Aus die Maus…..Heringschmaus 2017

 

    

Vor ein paar Wochen hab ich in der Familie gefragt ob ich zum Aschermittwoch wieder ein paar Aufstriche bzw. Salate machen soll…… „ja gerne Mami, wenns dir nicht zuviel ist….“ ….. Die ganze Familie hat sich in den letzten Wochen mit Grippe oder Infekten rumgeschlagen und klar hab ich mir bei irgendwem was geholt…. seit Tagen Halsschmerzen und Kopfweh, dachte ich gestern ok….. die haben eh vergessen auf den versprochenen Heringschmaus also mach ich nix und schon mich…. aber  ein Wort meiner „Kleinen“ hat genügt und ich hab losgelegt mit den Salaten und dem Heringkäse… Das wär ja nicht tragisch gewesen, die sind ja schnell fertig, aber ich wollte natürlich auch das Brot bzw. die Brote selber machen und so ist dann doch ein ziemlich arbeitsintensiver Tag draus geworden den ich dann mit Fieber im Bett beendet habe. Die Familie war wieder mal vereint und allen hats geschmeckt und das ist das Wichtigste.

An Gebäck gab es Topfenkornweckerl, Weissbrot und Laugenbrezel

 

HERINGKÄSE 2017

Zutaten:

3 Matjesfilets
2-3 mittlere Kartoffeln, gekocht
1 großer Apfel, evtl. geschält, entkernt, geviertelt
500 g Topfen (20%)
2-3  Frühlingszwiebel
Pfeffer,

ev. Cayennepfeffer

Zubereitung

Kartoffeln im Garkörbchen mit 400 g Wasser 25 Min./Varoma/Stufe 1 kochen.
Schalotten in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.
Den Apfel mit Hering 8 Sek./Stufe 8 mixen.
Geschälte Kartoffeln dazugeben und 5 Sek./Stufe 5 rühren.
Schalotten und Topfen, würzen und 20 Sek./Linkslauf/Stufe 3 verrühren.
Eventuell mit Salz/Zitronenschale oder Zitronen-Salz-Paste nachwürzen.

Heringsalat mit roten Rüben

Zutaten:

250 Gramm Festkochende Kartoffeln
2 Rote Beete
Wenig Salz
4 Matjesheringe
2 Gewürzgurken
2 klein. Zwiebeln
1 mittl. Apfel
4 Essl. Mayonnaise
2 Essl. Sauerrahm
Pfeffer

Zubereitung:

Die Kartoffeln waschen, in Salzwasser gar kochen. Erkaltet schälen
und in Würfel von knapp 1 cm Kantenlänge schneiden. Die gekochten
roten Beete in Streifen oder Würfel schneiden. Die Heringe in kleine
Stücke schneiden, ebenso die Gurken und die geschälten Äpfel. Alles
mit Mayonnaise und Sauerrahm vermischen würzen und ein paar Stunden
im Kühlschrank ziehen lassen.

Heringsalat mit Linsen

Zutaten:

4 Kartoffeln
1 Ds. Linsen
1 gekochtes Ei
4-6 Rollmöpse
die eingelegten Zwiebel
Mayonaisew

Zubereitung:

4 mittelgroße gekochte Kartoffeln (würfelig geschnitten), 1 kleine Dose Linsen, 1 gehacktes Ei, 4 – 6 Rollmöpse mitsamt der eingelegten Zwiebel klein schneiden. Alle Zutaten mit Mayonaise vermischen, mindestens 2 Stunden durchziehen lassen.
Mit Salat rundherum garnieren und mit Eierscheiben belegen.

 

Kommentar verfassen