Brot, Home, Rezepte

Vollkorn- Dinkel-Toast- Brot

Wir wollen unser Brot auf möglichst Weizen-arm umstellen, deswegen hab ich heut einen Versuch mit Dinkel-Vollkorn-Toastbrot gestartet. Wir waren alle zusammen sehr positiv überrascht. Angenehm weich, nusszig im Geschmack und getoastet noch besser als wenn man es so isst (was durchaus geht) wird das sicher bald mal wiederholt.

 

Vollkorn- Dinkel-Toast- Brot

Zutaten:

Teig
220 g Wasser
20 gr.  Germ
30 g Honig
30 g Butter
250 g Joghurt
500 g Dinkelmehl (Vollkorn)
30 g Stärke
15 g Salz

Zubereitung:

Wasser, Hefe, Honig und Butter in den Mixtopf geben 2:30 Min., 40°C, Stufe 2 verrühren.

Joghurt, Dinkelmehl, Stärke, Salz  dazu geben und 8 Min., kneten.

ca. 30 Min. bei Zimmertemparatur gehen lassen . Dann den Teig nochmal 2 Min. kneten

Ofen auf 220°C Heissluft vorheizen und eine feuerfeste Form mit Wasser hinein stellen.

Teig in die Toastbrotform füllen (ich hab weil er sehr weich ist Backpapier hineingegeben) und 9 Min. gehen lassen. (nicht länger sonst wird es grobporig.)

Dann in den, auf 220 °C vorgeheizten Ofen stellen.

Nach 10 Min. die Temperatur auf 180°C reduzieren und das Brot für ca. 30 Min. weiterbacken.

Aus dem Ofen nehmen, aus den Form nehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen.

 

 

Toastbrotform

Kommentar verfassen